Gesundes Wohnen mit Keramik

Gesundheit ist ein hohes Gut. Der Wunsch, gesund zu bleiben, steht deshalb für viele Menschen im Mittelpunkt. Den eigenen vier Wänden kommt dabei natürlicherweise eine wichtige Rolle zu.

Wer sich für keramische Fliesen entscheidet, erhält einen wohngesunden, hygienischen und allergenfreien Wand- oder Bodenbelag, denn weder bietet Keramik Milben einen Nährboden noch können sich Hausstaub oder Pollen auf den Fliesen festsetzen. Schadstofffrei und geruchsneutral lässt das gestalterische Multitalent keramische Fliese so Allergiker, Familien mit kleinen Kindern, Haustierbesitzern und alle Gesundheitsbewussten in schöner und gesunder Wohnatmosphäre entspannt aufatmen.

Foto: epr/www.vdf-fliesenfachhandel.de

Die Vorteile eines Keramik-Belages lassen sich wie folgt zusammenfassen:

  • Langlebigkeit
  • Robustheit und Belastbarkeit
  • Reinigungs- und Pflegefreundlichkeit
  • Feuerfestigkeit
  • Farben- und Formatvielfalt
  • Lichtechtheit
  • Antistatisch
  • Emissionsneutral
  • Kein Nährboden für Milben und Krankheitserreger
  • Geruchsneutral
  • Wärmespeichernd und -leitend
  • Passive Raumkühlung im Sommer
  • Speichern der einstrahlenden Sonnenwärme im Winter
  • Hygienefreundlich - Hausstaub leicht zu erkennen und zu beseitigen
  • Gesundes Wohnen
  • Ernergiesparen

Wir sind Mitglied der Initiative "Gesundes Wohnen mit Keramik".

Erfahren Sie noch mehr unter: www.gesundes-wohnen-mit-keramik.eu